Dr. med. Christina Rosenfeld

Doctor

Dr. med. Christina Rosenfeld | Hannoversche Str. 83 | 21079 Hamburg / Germany | Phone: +49 40 - 329 087 40 | This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. | This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Klassische Homöopathie

 
Die Homöopathie ist eine natürliche und ganzheitliche Heilmethode, die im 19. Jahrhundert von dem Arzt Samuel Hahnemann entwickelt wurde. Sie beruht auf dem Ansatz "Ähnliches werde durch Ähnliches geheilt" ("similia similibus curentur").

Der Patient erhält kleinste Dosen eines Mittels (meist pflanzlichen, tierischen oder mineralischen Ursprungs), das bei einem Gesunden sehr ähnliche Symptome hervorruft wie die, die bei dem Kranken geheilt werden sollen. Hahnemann erklärt, dass hierdurch eine schwächere "Kunstkrankheit" entsteht; die so aktivierten Selbstheilungskräfte des Körpers können dann die Symptome der eigentlichen Krankheit überwinden. Homöopathische Arzneien werden in unterschiedlichen Potenzen hergestellt, potenziert. „Potenz“ bezogen auf die Homöopathie wird häufig – stark vereinfacht – mit Verdünnung übersetzt, man könnte auch von verschiedenen Energiestufen sprechen: je höher die Potenz, desto höher die Energiestufe.

In einem sehr ausführlichen Gespräch von mindestens 60 Minuten, der homöopathischen Erstanamnese, haben Sie Zeit, mir in Ruhe Ihre Krankheitsgeschichte und Beschwerden zu schildern. Anhand des Gesamtbildes aus Symptomen und körperlichem Untersuchungsbefund wähle ich dann sorgfältig das für Sie passende Mittel in der geeigneten Potenz aus.

Die klassische Homöopathie ist eine Einzelmittelbehandlung, es kommt also nur eine Arznei zur Zeit zur Anwendung. Bei akuten Erkrankungen können einzelne Mittel auch rasch nach einander angezeigt sein, jedoch nie gleichzeitig. Daher werden in der klassischen Homöopathie auch keine Komplexmittel eingesetzt, in denen mehrere homöopathische Stoffe in unterschiedlichen Potenzen zu einem Mittel kombiniert werden.

 Wie die Homöopathie tatsächlich wirkt, ist bisher wissenschaftlich nicht erklärt. Dass sie wirkt, dafür sprechen viele Studien sowie zahllose positive Erfahrungen von Therapeuten und Patienten.

homoeopathie 1

homoeopathie 2